ende
04. September 2019
Plakatkampagne zum 40. Geburtstag

Made in Marzahn-Hellersdorf

Der Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf – Heimat der B.I.G. - wird 40 Jahre alt. Aus diesem Anlass hat die Wirtschaftsförderung des Bezirks eine Kampagne unter dem Motto „Made in Marzahn-Hellersdorf“ ins Leben gerufen.

Mit jeweils einem aussagekräftigen Verb und einem Produktfoto präsentieren sich sechs Unternehmen auf Plakaten in den Straßen und an Bushaltestellen. Mit von der Partie: Die Berlin.Industrial.Group. Unter dem Schlagwort „Erschafft“ steht eine GEFERTEC-Maschine stellvertretend für wegweisende Hightech-Produkte made in Marzahn. Neben der B.I.G. sind auch Harry Brot, das Unfallkrankenhaus Berlin, die LEITNER ropeways , FLEXIM und KAPP NILES zu sehen.