ende
03. März 2021

Zweite geschäftliche Vertretung für B.I.G. Technology Services und flying-parts

Die beiden Gesellschaften erweitern ihre Führungsmannschaft und beriefen Florian Albert für die B.I.G. Technology Services und Dennis George für flying-parts zu Prokuristen.

Für Florian Albert, Geschäftsführer der Scansonic MI GmbH, bestehen bereits große Schnittstellen zur B.I.G. Technology Services, die unter anderem den technischen Kundenservice für die Scansonic-Laserbearbeitungsoptiken betreibt. Vor seiner Tätigkeit als Scansonic-Geschäftsführer leitete Florian Albert zudem das Laser-Applikationscenter, ebenfalls ein Geschäftsbereich der B.I.G. Technology Services.

Auch Dennis George kann direkt seine neue Aufgabe wahrnehmen. Als langjähriger Finance Manager der B.I.G. Holding arbeitet er bereits eng mit der flying-parts GmbH, der B.I.G.-Auftragsfertiger für den 3D-Metalldruck, zusammen und verfügt nun über weitreichende Kompetenzen für die strategische und operative Ausrichtung des Unternehmens.

Beide führen die Prokura zusätzlich zu ihren bisherigen Positionen.

„Ich freue mich, dass ich Florian und Dennis als Prokuristen gewinnen konnte. Durch ihre hohe fachliche Kompetenz genießen sie mein vollstes Vertrauen“, erklärte Igor Haschke, Gesellschafter der Berlin.Industrial.Group. und gleichzeitig Geschäftsführer der B.I.G. Technology Services sowie von flying-parts.

Prokura für Florian Albert (B.I.G. Technology Services, links) und Dennis George (flying-parts)